Ich glaube an eine erfolgreiche Zukunft und unsere Fähigkeit, diese gemeinsam zu erreichen.

Christoph Schwager ist ein unerschütterlicher Problemlöser für komplexe Herausforderung mit hoher Anpassungsfähigkeit, Durchhalte- und Empathievermögen. Er hat vielfach aktiv Transformation geformt und den Aufbau erfolgreicher Strukturen gestaltet. Durch von ihm neu entwickelte Methoden hat er Airbus in eine chancen- und risikointelligente Organisation transformiert und damit eine bedeutende Grundlage für die jahrelange erfolgreiche Entwicklung von Airbus  geschaffen. Seine Methoden ermöglichen es, den Fokus für Erfolg und Überlebensfähigkeit zu schärfen, Entscheidungsfindung zu stärken, tolle Chancen zu realisieren und Probleme gar nicht erst entstehen zu lassen. 

 


Christoph Schwager ist Stratege, Transformations- und Finanzexperte und Vordenker für effektives Chancen/Risiko Management. Er ist Gründer des digitalen Start-ups Wappnet und des SRI Strategic Risk Institute. Außerdem ist er bei SRITec engagiert. Vorher war er EY Partner, Airbus Chief Risk Officer und in verschiedenen Führungspositionen im Finanzbereich, bei PwC und im Mittelstand tätig. Er engagiert sich in Gremien und arbeitet als Dozent. Er Ist Diplom Kaufmann (Universtät Augsburg) und Certified Public Accountant (University of Chicago, USA).

 

Christoph Schwager übernimmt hauptsächlich interne und externe Mandate zu Design, Umsetzung, Absicherung von Transformation und Projekten und zur Verbesserung von Chancen/Risiko Management vorbeugend und in Krisen.

“Die Kunst des systemischen Umgangs mit Chancen und Risiken ist das nötige Salz in der Suppe für Unternehmenssteuerung ohne negative Überraschungen.“

-Christoph Schwager